HOME |  PROFIL |  VERTRIEB |  KUNDENGEWINNUNG |  ORGANISATION |  PERSONAL |  PARTNER |  AKTUELLES  |  KONTAKT

AKTUELLES


Aktuelles

Wichtige Informationen 2017/18
zur Psychischen Gefährdungsbeurteilung

(Bitte beachten Sie den Download am Ende dieses Absatzes!)

Bereits seit dem 25.09.2013 wurde das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) um die psychische Gefährdungsbeurteilung von Arbeitsplätzen erweitert.

Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, Gewerbeaufsicht und Sozialversicherungen bilden die Interessengruppe, die die Umsetzung des Gesetzes vorantreibt. Berufsgenossenschaften und vor allem die Gewerbeaufsicht prüfen das Vorliegen einer Gefährdungsbeurteilung und verlangen eine aussagekräftige Dokumentation.

Wird die Beurteilung nicht durchgeführt, drohen Bußgelder - viel gravierender aber noch Haftungsrisiken bei Erkrankungen/Arbeitsunfällen von Mitarbeitenden.

Alles Wesentliche für Sie finden Sie in unserem Merkblatt als Download. Zwei Jahre Erfahrung in der Durchführung in Unternehmen/Betrieben können auch Ihnen Sicherheit geben:

Merkblatt   Download: Merkblatt Psychische Gefährdungsbeurteilung (PDF 70 kb)
         Das Wesentliche zur Durchführung!


Sprechen Sie mit uns, bevor die BG mit Ihnen spricht!




Hier finden Sie einen Überblick meiner Themen
Vorträge, Seminare und weitere Aktivitäten


Vorträge:

29.09.2016, Stuttgart:

Die Handwerkskammer Stuttgart bietet Informationen zum Thema:
"Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen im Handwerk"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach

Video zum Seminar in Stuttgart:





Im WS 2016 lehrte ich als
Dozentin an der HOCHSCHULE FÜR OEKONOMIE und MANAGEMENT

FOM Hochschule



27.09.2016, Heidelberg:

Die SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg veranstaltet die Heidelberger Reha-Tage mit dem Beitrag: "Psychische Gefährdungsbeurteilung in der Klinik"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach


Juni 2016:

Aufgrund des großen Interesses und der Wichtigkeit des Themas bietet der DGQ-Regionalkreis Heilbronn erneut das aktuelle Thema:
"Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen - ein neuer Paragraf im ArbSchG - Wer hat den Hut auf und was ist zu tun?"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach


12.05.2016, Heilbronn:

Der DGQ-Regionalkreis Heilbronn bietet aktuelle Informationen zum Thema:
"Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen - ein neuer Paragraf im ArbSchG - Wer hat den Hut auf und was ist zu tun?"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach


08.04.2016, Darmstadt:

Die IHK Darmstadt veranstaltet den IHK-Aktionstag "Weiterbildung":
"Führen mit Achtsamkeit - wie gelingt der Spagat zwischen Kuschelecke und Produktivität?"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach
in Kooperation mit Ingrid Erkel, SALUTOGEN



2015:

25.09.2015, Walldorf-Wiesloch:

Chefin im Handwerk - Roadshow, Projekt des Bundesministeriums für Familie, Frauen, Senioren + Jugend
Kooperationsveranstaltung Rhein-Neckar-Kreis, Handwerkskammer Mann-heim Rhein-Neckar-Odenwald, Bund der Selbständigen KV Rhein-Neckar und der Bundesgründerinnen-Agentur
Mitorganisatorin und Teilnehmerin der Podiumsdiskussion: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach

22.09.2015, Heidelberg:

Die SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg veranstaltet die Heidelberger Reha-Tage mit dem Beitrag:
"Gesundheit als integrativer Bestandteil für erfolgreiche Unternehmen"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach

20.05.2015, Elztal-Dallau:

Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet Informationen zum Thema Betriebsführung:
"Führung + Kommunikation im Handwerk"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach

09.03.2015, Mannheim:

Der DGQ-Regionalkreis Mannheim-Kurpfalz bietet aktuelle Informationen zum Thema:
"Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen - ein neuer Paragraf im ArbSchG - Wer hat den Hut auf und was ist zu tun?"
Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Lobbach

12.03.2015, Ulm:

Im Rahmen des Unternehmertages in Ulm :
"Veränderungsprozesse erfolgreich steuern.
Wie Sie aus der Zerreißprobe den besten Teambuilding-Prozess für Ihr Unternehmen machen, den Sie je hatten."

Referentin: Dr. Annelie Weiske, dr. weiske strategie + personal, Partner der Beratergenossenschaft ERFAHRENE EXPERTEN




Dezember 2016:



Dr.Weiske Analytics
"DWS+P SmartScan"
DWS + P SmartScan stellt Ihren tatsächlichen Unternehmenswert dar
und zeigt Ihnen auf einen Blick Ihre Stärken ebenso wie die Felder
für Handlungsbedarf

Analyse der immateriellen Unternehmenswerte für Bankgespräche
(empfohlen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi)
und Ihre eigene Strategie-Überprüfung

  DWS+P SmartScan-Inhalt Download  als PDF (125 kb)




DR.WEISKE SEMINARE
"Personal & Recht"
Personalarbeit im Zeichen des demographischen Wandels,
Strategisch - Rechtssicher - Erfolgreich

  Seminar-Inhalt Download  als PDF (95 kb)